Dem Inventar eines Auftrags einen Artikel hinzufügen.

  1. Wählen Sie in einem Auftrag die Registerkarte Inventar.
  2. Wählen Sie im Menü „Räume“ einen Raum aus.
  3. Klicken Sie auf Hinzufügen. Das Fenster „Artikel hinzufügen“ wird angezeigt.
  4. Geben Sie die Artikeldetails ein (siehe Optionen zum Hinzufügen von Artikeln unten).
  5. Klicken Sie auf Speichern. Die Box-ID wird automatisch für den nächsten Artikel gespeichert.
Warnung: Nachdem ein Artikel zu einem Inventar hinzugefügt wurde, kann nur ein Benutzer mit Administratorrechten diesen löschen.
Hinweis: Sie können ContentsTrack verwenden, um eindeutige Barcodes für Box-IDs, Artikel-IDs und Container-IDs zu generieren. Weitere Informationen finden Sie unter „IDs drucken“.

„Artikel hinzufügen“-Optionen

Tipp: Wenn Sie den Artikel nachverfolgen möchten, müssen Sie eine eindeutige Element-ID eingeben.
  • Registerkarte „Details“: Fügen Sie Artikeldetails hinzu oder bearbeiten Sie diese und klicken Sie dann auf Speichern. Sie müssen Ihre Änderungen speichern, bevor Sie zu den anderen Registerkarten navigieren können.
  • Status: Wählen Sie einen Status für den Artikel aus (sauber, ersetzen, umstritten oder Lagerung). Wenn Sie zwischen dem Status „sauber“ und „ersetzen“ wechseln, ändern sich die CAT-/SEL-Felder zu „BENUTZER SONST“.
  • Standort: Wählen Sie den Container des Artikels aus.
  • Kategorie: Geben Sie einen Kategoriecode für den Artikel ein. Dieser kann mit den Kategoriecodes in Xactimate-Preislisten übereinstimmen.
  • Selektor: Geben Sie einen Selektorcode für den Artikel ein. Dieser kann mit den Selektorcodes in Xactimate-Preislisten übereinstimmen.
  • Artikel-ID: Geben Sie die Artikel-ID ein (muss einzigartig sein). Wenn zwei Artikel dieselbe ID haben, muss eine davon geändert werden, damit der Artikel mit dem ContentsTracks Nachverfolgungs- und Stations-Tool nachverfolgt werden kann.
  • Box-ID: Geben Sie die Box-ID ein (muss einzigartig sein). Box-IDs können nur für Artikel in demselben Auftrag und mit demselben Standort wie dem der Box selbst wiederverwendet werden.
  • Beschreibung: Geben Sie eine Artikelbeschreibung ein. Dieses Feld ist ein Pflichtfeld.
  • Bedingung: Wählen Sie einen oder mehrere Bedingungscodes für den Artikel aus.
  • Marke: Geben Sie eine Marke (einen Hersteller) des Artikels ein.
  • Modell: Geben Sie den Modellnamen oder die Nummer des Artikels ein.
  • Gemeldete Kosten: Geben Sie die gemeldeten Kosten für den Artikel ein.
  • Menge: Wenn Sie mehr als einen Artikel beschreiben, geben Sie die Anzahl ein.
  • Alter: Geben Sie das Alter des Artikels als Dezimalwert ein (1,25 oder 0,5). Oder geben Sie es wie folgt ein: 1.4 (dies wäre 1 Jahr, 4 Monate) und ContentsTrack wird das Alter in einen Dezimalwert umwandeln.
  • Registerkarte „Notizen“: Fügen Sie Notizen zu dem Artikel hinzu, bearbeiten oder löschen Sie diese und klicken Sie anschließend auf Speichern.
  • Registerkarte Bilder: Fügen Sie Bilder des Artikels hinzu oder löschen Sie diese und klicken Sie dann auf Speichern. Weitere Informationen finden Sie unter „Bilder“.
  • Registerkarte „Aufzeichnungen“: Fügen Sie Audioaufzeichnungen über den Artikel hinzu oder löschen Sie diese und klicken Sie dann auf Speichern.


Wie waren wir?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)